#002 Der ultimative Karriere-Turbo: Weiblichkeit!

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
Telegram
WhatsApp

Ein bisschen Erfolg muss doch auf dem kurzen Weg drin sein

Viele suchen nach dem ultimativen Kick für ihre Karriere und übersehen dabei die naheliegenden Begebenheiten. Alles ist modern und aufgeschlossen, es gibt keine Unterschiede mehr zwischen Mann und Frau im Business. Doch halt: Ist Erfolg auch wirklich weiblich? Leider noch nicht! Ernüchternd, aber eine Tatsache, an der dringend gearbeitet werden sollte!

Die Gesellschaft ist noch sehr stark von männlichen Denkstrukturen geprägt. Eine Begebenheit, die wenig Raum für weibliche Attribute lässt. Doch was macht dieser Umstand zukünftig mit uns Frauen? Möchten wir weiterhin als Frauen mit männlichen Attitüden strotzen und auf Durchsetzungskraft, Schlagfertigkeit und Kämpfergeist bauen? Macht es nicht viel mehr Sinn, sich auf seine weiblichen Stärken zu besinnen, um dadurch einfacher erfolgreich und erfüllt zu sein?

In diesem Artikel richte ich (m)einen weiblichen Blick auf das Thema Erfolg. Ich möchte dich inspirieren, neue – vielleicht auch einmal ganz andere – Wege zu gehen. Eine neuen Perspektive zu bekommen. Einfach die Möglichkeit zuzulassen, dass beides möglich ist. Erfolgreich UND weiblich.


Sei stolz darauf eine Frau zu sein!

Ich weiß es hört sich alles leichter gesagt als getan an. Vor allem, weil es noch dieses nervige Liebhab-Gen gibt, mit dem viele von uns Frauen beschenkt wurden. Der Wunsch gemocht zu werden ist in uns Frauen einfach tief verankert. Doch egal wie sehr du dich anstrengst, du wirst nicht von jedem gemocht. Wie soll das in der Realität auch praktikabel sein?

Zu diesem Gen gesellt sich häufig ein weiteres Phänomen in unserer Gesellschaft: Narzissten in Reinkultur. Sie sorgen mit ihrer Art immer wieder dafür, dass wir Frauen uns noch kleiner fühlen. Manch eine könnte bildlich gesprochen sogar ohne Probleme unter dem Teppich Fallschirm springen. Bei Narzissten scheint es so, als wäre es ihnen nicht so wichtig gemocht zu werden. Doch woher kommt das eigentlich? Ganz einfach, es liegt an ihren Grundbedürfnissen.

Die 6 Grundbedürfnisse der Menschen:

  1. Sicherheit
  2. Liebe | Verbindung
  3. Abwechslung
  4. Aufmerksamkeit
  5. Beitrag leisten
  6. Wachstum

Je nach Anordnung dieser 6 Punkte legen wir auf unterschiedliche Dinge wert. Umso höher der Wert in der Rangordnung, desto prägender ist er für unser Leben. Narzissten haben häufig Sicherheit und Aufmerksamkeit ganz oben angeordnet. Na, klingelt da etwas bei dir? Schau dir doch mal die Menschen in deinem Umfeld an. Wie wichtig ist ihnen Kontrolle zu behalten und immer wieder Anerkennung und Aufmerksamkeit zu bekommen? Mit Sicherheit ist es einigen sehr wichtig. Und das lässt diese Personen oft über das Ziel hinaus schießen.


Zeige deinem Gegenüber klare Grenzen!

Menschen wie oben beschrieben brauchen ein Gegenüber, dass deutlich sagt: „Mit mir nicht“! So verschaffst du dir Respekt und einen höheren Status. Das war die Theorie, doch wie sieht die Praxis aus. Wie viele Frauen trauen sich denn wirklich einmal die Stimme zu erheben und STOP zu sagen.

Sehr wenige! Das kommt daher, weil Frauen häufig Sicherheit und Liebe | Verbindung an oberster Stelle haben. Sie möchten keine Auseinandersetzungen und schon gar keinen Streit, weil sie Angst haben, dadurch Liebe zu verlieren und das wiederum macht sie unsicher.
Auf deinen Unternehmensalltag bezogen kann die Lagerung unserer Bedürfnisse nach Harmonie weitreichende Folgen haben. Wenn du deine Stellung in deinem Unternehmen nicht selbstbewusst einnimmst, wirst du auch Schwierigkeiten haben deine Ziele langfristig zu erreichen und Narzissten gewinnen die Oberhand.


Die Lösung: Sei echt, auch in deiner Kommunikation.

Kommuniziere klar und deutlich und zeige auch deine Grenzen auf. Wenn du angegriffen wirst, kontere deinem Gegenüber ruhig und sachlich, dass du nicht bereits bist, dich auf dieser Ebene zu unterhalten. Du hörst ihm gerne wieder zu, wenn er/sie sich beruhigt hat. Wir müssen nicht auf alles Gesagte sofort eingehen, nur weil unsere Erziehung es so gesagt hat. Du bist eine freie Frau und kannst entscheiden, wie man mit dir umgeht. Sei dir selbst soviel wert, dass du für dich einstehst.

Lenke den Fokus auf das positive im Menschen!

Unser Fokus entscheidet, wie wir uns fühlen. Richtest du deinen Fokus auf Dinge, die du bei deinem Gegenüber nicht magst, verstärken sich diese noch. Weiblichkeit hat viel mit Einfühlungsvermögen zu tun. Zu sehen was hinter der Fassade steckt und das kann beruflich sehr nützlich sein. Versuche das Positive in den Menschen zu sehen, mit denen du Schwierigkeiten hast. Jetzt sagen du vielleicht: „Das geht nicht! Er oder sie ist so furchtbar, da finde ich nichts.“ Ein Trainerkollege von mir meinte dazu: „Und wenn dein Gegenüber nur noch einen Zahn im Mund hat, begeistere dich für diesen einen Zahn.“

Heißt: Egal wie abstoßend du jemanden findest, er hat immer noch zumindest einen Zahn der gut an ihm ist und diesen musst du finden. Und dann richtest du deinen vollen Fokus darauf. Du wirst sehen, du kannst dieser Person viel gelassener entgegen treten. Und Gelassenheit macht charismatisch. Werte weder über dich noch über andere. Jeder ist gut so wie er ist, auch wenn wir das Gute nicht immer auf den ersten Blick sehen. Wenn du den Menschen, egal aus welcher Klasse oder Position, wertschätzend entgegen trittst, wirst du erstaunt sein, was das für eine Wirkung auf dein Umfeld hat. Dadurch erlebst du die weibliche Seite des Erfolges!

Und das wünsche ich mir für dich.

Alles Liebe
Deine Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gewinne Kunden ohne große Reichweite

Wir zeigen dir vom 04. bis 08. Oktober, wie du deine unendliche, weibliche Power aktivierst und ohne eine große Reichweite deine Traumkunden anziehst.

Führe ein Leben in Fülle, ohne Limitierungen

Wir zeigen dir vom 15. bis 18. November, wie du Fülle in jedem Bereich anziehst und endlich dein Traumleben führst, OHNE Kompromisse.

So schreibst du ganz einfach dein Buch

Wir zeigen dir, wie du in 7 einfachen Schritten dein eigenes Buch schreibst, veröffentlichst und so attraktiv vermarktest, dass es sich sehr gut verkauft.

Als Powerfrau zur finanziellen Freiheit

Wir zeigen dir in 7 Schritten, wie du OHNE große Reichweite, deine Traum-Kunden anziehst und dadurch entspannt dein erfolgreiches Online-Business aufbaust.

Wie du mitreißende Vorträge hältst

Mit der STAGE-Methode© wird es für dich ganz einfach sein, dein Publikum zu begeistern und deine Botschaft überzeugend in die Welt zu tragen.

Community ist das Wichtigste in der heutigen Zeit

Komme in unsere Facebook-Gruppe, vernetze dich mit gleichgesinnten Frauen und erhalte täglich wertvolle Impulse für dein erfolgreiches Business.